Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen Kontakt
A A A

Leitfaden „Berufsbilder – Berufswahl rechtzeitig!“

Kurzbeschreibung

Leitfaden zur geschlechtergerechten Unterrichtsgestaltung für Volksschullehrkräfte hinsichtlich des Themas Berufe

Durchführende Einrichtung

Abteilung Gender & Diversity Management der Johannes-Kepler-Universität Linz /

Ansprechperson

Dr.in Margit Waid  margit.waid@jku.at;

Mag.a Sandra Nuspl, MBA  sandra.nuspl@jku.at

Durchgeführt/eingesetzt:

erstellt 2016, eingesetzt seither kontinuierlich

Bezug zu Gleichstellungszielen

Entwicklungsplan 2013-2018: Um Frauen grundsätzlich für den Bereich der Wissenschaft zu begeistern, bedarf es langfristiger Konzepte. Insbesondere wird die geschlechtsspezifische Sensibilisierung im Sinne einer aktiven Auseinandersetzung mit dem Berufsbild der WissenschafterIn über die Bildungskette hinweg noch weiter ausgebaut. Seit 2009 werden in Kooperation mit externen Organisationen verstärkt Maßnahmen im Bereich Wissensvermittlung für die Zielgruppe der Kinder unterschiedlicher Altersstufen erarbeitet und umgesetzt, um frühzeitig den Blick auf die Wissenschaft zu lenken.

Zielsetzung(en) des Tools

Unter dem Aspekt der geschlechtssensiblen Pädagogik sollen Mädchen und Buben durch Anwendung dieses Leitfadens im Unterricht ein großes Spektrum an beruflichen Interessen und Fähigkeiten entwickeln können.

Tool-Beschreibung

Nach wie vor entscheiden sich nur wenige Mädchen für technische und nur wenige Burschen für soziale Studienrichtungen. Es ist jedoch wichtig, Kindern – unabhängig vom Geschlecht – so früh wie möglich die Vielzahl ihrer beruflichen Möglichkeiten aufzuzeigen und bereits von der frühen Kindheit an das Interesse für zukünftige Berufe zu wecken.

Im Zuge des Projekts Berufsbilder – Berufswahl rechtzeitig, das in Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Linz durchgeführt wurde, wurde diesen Herausforderungen begegnet und ein Leitfaden entwickelt. Darin wird neben einer breiten Facette an Berufsbildern eine Vielzahl an Experimenten angeboten. Neben dem entdeckenden und erforschenden, selbsttätigen Lernen werden Fertigkeiten und soziale sowie emotionale Kompetenzen, die auch im Berufsleben immer wichtiger werden, trainiert.

Zur einfachen Handhabung des Leitfadens beinhaltet jedes Kapitel eine kurze inhaltliche Einleitung. Um eine selbständige Vertiefung in das jeweilige Thema zu ermöglichen, wird auf verfügbare Literatur, Materialien und Links verwiesen. Überdies beinhaltet der Leitfaden Kopiervorlagen, die für den Unterricht verwendet werden können.       

Wirkungsweise, Erfahrungen:

Der Leitfaden wurde an alle Volksschulen in OÖ versendet und findet großen Anklang. Bei Interesse kann der Leitfaden unter gd@jku.at bestellt werden.

 

Kooperation

Johannes Kepler Universität Linz in Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Linz

Anhänge:

Leitfaden "Berufsbilder - Berufswahl rechtzeitig!" - Ein Leitfaden zum Thema. Herausgegeberin: Johannes Kepler Universität Linz, Abteilung Gender & Diversity Management; Frauenbüro der Stadt Linz; Redaktion: Dr.in Margit Waid, Mag.a Sandra Nuspl, MBA, Mag.a Susanne Kaufmann, Daniela Schagerl, Dipl.-Päd.in Birgitt Kepplinger

Näheres und download Leitfaden  hier