Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen Kontakt
A A A

Gender & Diversity Bericht JKU – Ausgabe 2016

Kurzbeschreibung

Datenbroschüre mit geschlechterdifferenzierten Daten zu wissenschaftlicher Karriere und Ausbildung, Beschäftigten und ausgewählten Dimensionen der Diversität.

Zielgruppen

keine Zielgruppeneinschränkung /

Durchführende Einrichtung

Abteilung Gender & Diversity Management der Johannes-Kepler-Universität Linz /

Ansprechperson

Gender & Diversity Management; gd@jku.at

Durchgeführt/eingesetzt:

seit 2009 an der Johannes Kepler Universität, jährlich

Bezug zu Gleichstellungszielen

Frauenförderungsplan §§ 11, 12

 

Zielsetzung(en) des Tools

Der Gender & Diversity Bericht zeigt die Verteilung von Frauen und Männer unter den Studierenden, dem wissenschaftlichen und allgemeinen Personal sowie in ausgewählten Dimensionen der Diversität (Altersstruktur, Beschäftigungsausmaß, Karenzierungen, Betreuungspflichten, Bildungsabschlüsse und Internationalität) und bildet die Basis für das Monitoring und für weitere Maßnahmen im Bereich der Frauenförderung, Gleichstellung und Diversität.

 

Tool-Beschreibung

Auf Ersuchen der Abteilung Gender & Diversity Management übermitteln die jeweiligen Fachabteilungen berichtsrelevante Daten. Das vorhandene Datenmaterial wird in einen umfassenden Bericht verarbeitet, welcher jährlich herausgegeben wird. Finanziert wird der Bericht uniintern.

 

Wirkungsweise, Erfahrungen:

Auf Basis der gesammelten und ausgewählten Daten können die Ziele, die sich die Universität im Bereich der Gleichstellung von Frauen und Männer gesetzt hat überprüft werden. Somit werden Bereiche sichtbar, in denen nach wie vor Handlungsbedarf besteht. Zielgerichtete Maßnahmen zur Verbesserung der Situation können dadurch entwickelt werden.

Anhänge:

Nähere Informationen