Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen Kontakt
A A A

Berufungstraining für angehende Professorinnen

Kurzbeschreibung

Training für angehende Professorinnen zum erfolgreichen Absolvieren des Berufungsprozesses

Zielgruppen

Habilitierte /

Durchführende Einrichtung

Abteilung Gleichstellung und Diversität der Universität Wien /

Ansprechperson

femail@univie.ac.at

Durchgeführt/eingesetzt

seit 2010

Bezug zu Gleichstellungszielen

Entwicklungsplan 2020: Pkt 4.6.3. Gleichstellung und Diversität („Für die Universität Wien ist daher die Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern ein zentrales Anliegen. Ziele sind weiterhin ein ausgewogenes Zahlenverhältnis zwischen Frauen und Männern auf allen Ebenen (…) und gleiche Ausgangsbedingungen und Zugangschancen für Frauen und Männer.“)

Zielsetzung(en) des Tools

Das Training soll den Berufungsprozess transparenter machen und die angehenden Professorinnen auf das Verfahren vorbereiten, da immer noch weniger Frauen als Männer eine Professur innehaben.

Tool-Beschreibung

Dieses Angebot ist eine wichtige Maßnahme zur Erhöhung der Karrierechancen von Wissenschafterinnen der Universität Wien und damit zur Forcierung der Geschlechtergleichstellung. Zehn Wissenschafterinnen aus allen Fachdisziplinen der Universität Wien sind zur Teilnahme am 2,5-tägigen Workshop eingeladen. Sie erwerben ein umfassendes formelles und informelles Wissen über den Berufungsprozess und werden für eine Bewerbung auf eine Professur im In- und Ausland gezielt vorbereitet. Zielgruppe sind Wissenschafterinnen der Universität Wien mit Habilitation oder gleichwertiger Qualifikation, die derzeit als Bewerberinnen in einem Berufungsverfahren sind bzw. planen, sich innerhalb der nächsten Jahre für eine Professur zu bewerben.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Organisationsrechtliche Rahmenbedingungen; Coaching im Bereich der Soft Skills; ungeschriebene Regeln des Berufungsverfahrens; das Gespräch mit der Berufungskommission; Gehaltsverhandlungsstrategien.

Wirkungsweise, Erfahrungen

Das Berufungstraining findet bereits viele Jahre statt und die Nachfrage ist sehr groß.