Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
Kontakt
A A A

Non-Binary Universities, Vademekum zu geschlechtergerecht(er)en Hochschulen

Kurzbeschreibung

Die Broschüre will Hochschulen dabei unterstützen, die geschlechtliche Vielfalt von Menschen an Universitäten – und darüber hinaus – sowie Diskriminierungen gegenüber nicht-binären Personen zu erkennen und in der Folge zu beseitigen.

Zielgruppen

allgemein Bedienstete/ Verwaltungspersonal / Führungskräfte / ProfessorInnen / Studierende / Universitätsleitung / wissenschaftliches Personal / künstlerisch-wissenschaftliches Personal /

Durchführende Einrichtung

Koordinationsstelle Frauenförderung | Geschlechterforschung | Diversität der Akademie der Bildenden Künste Wien /

Ansprechperson

Dr.in Ingrid Schacherl, i.schacherl@akbild.ac.at

Durchgeführt/eingesetzt

Akademie der bildenden Kuenste Wien

Anhänge:

0_VADEMEKUM_Non-Binary Universities Akademie der bildenden Künste Wien_2019 download